Liebe Kundinnen und Kunden! 

Nach über 27 Jahren Arbeit in der und für die Ährensache werde ich

zum 31.03.2020

die Bäckerei in neue Hände übergeben.

Für Sie als KundInnen wird das zunächst kaum zu bemerken sein. Das Sortiment wird bleiben, es wird weiterhin Alles 100% bio sein, der Großteil des Personals wird bleiben und auch um die Produktqualität mache ich mir keine Sorgen für die Zukunft.

 

Denn ich freue mich, mit dem Ehepaar Kuyumcu überaus motivierte und engagierte Nachfolger gefunden zu haben! So weiß ich die Ährensache weiterhin in guten Händen.

Ich gehe mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Nach so langer intensiver und letztlich erfolgreicher Arbeit in der Ährensache fällt das Loslassen nicht leicht.
Aber ich bin noch nicht ganz weg. Für einige Zeit werde ich im Hintergrund noch mitwirken, um den Übergang reibungslos zu gestalten.
Andererseits freue ich mich auf neue Freiräume für Familie, Freunde und vielerlei Aktivitäten, die in all den Jahren zu kurz gekommen sind.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei allen, die die Ährensache in dieser Zeit wohlwollend begleitet haben, sei es als Kunde, als Mitarbeiter, als Berater, als Lieferant…
Mein besonderer Dank gebührt meiner Frau, die mir auch in schwierigen Zeiten mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat!
Nur durch das gute Zusammenwirken auf all diesen Ebenen konnte die Ährensache zu dem werden, was sie heute ist:
eine gesunde Biobäckerei, die sich in einem schwierigen Marktumfeld gut behaupten kann.

Rückblickend kann ich sagen, dass uns die Ährensache viel abverlangt hat – aber wir sind auch stolz, ein großes Stück unserer Vision aus der Gründungszeit umgesetzt zu haben:

Wir stellen sinnvolle, umweltfreundliche Produkte her, haben ein menschliches Arbeitsklima geschaffen, an mancherlei sozialen Projekten mitgewirkt und bekommen von Ihnen, unseren KundInnen, viel Anerkennung für unsere Arbeit!
Danke! Und Alles Gute!

 Johannes Wenning